Andy Clapp & Christoph Buchfink – Rubberboy

 

Geschichte der Woche: Rubberboy – Oder wie man seinen Lehrer löscht

Eine Geschichte für alle, die schon einmal davon träumten, Superkräfte oder magische Fähigkeiten zu haben… und sei es die, alles ausradieren zu können.
Ein Nachsitz-Drama mit Nervenfaktor für alle Fans von Präsenzschule und seltsamen Strafarbeiten.
Laden Sie die neue Geschichte hier herunter.

Die Schauspieler und Autoren Christoph Buchfink und Andy Clapp haben gemeinsam die Shutdown-Auszeit des Theaters genutzt, um ihre besten Kurzgeschichten aufzuschreiben, zu illustrieren und in diesem Jahr noch als Sammelband herauszugeben. Und das Beste: Diese neuen Märchen sind aus Ideen der Kinder selbst entstanden!

In vielen hundert Auftritten mit ihrem Improvisationstheater „Die Ideenfänger“ haben sie aus den Ideen und Vorschlägen der Kinder im Publikum neue Geschichten und Märchen erfunden und live auf der Bühne gespielt.
Oft wurden sie nach der Aufführung gefragt: „Gibt’s das auch als Buch?“
Die Antwort musste jedesmal lauten: „Leider nein, diese Geschichte gab es nur dieses eine Mal.“
Aber manche dieser Abenteuer waren doch so schön, witzig oder spannend, dass sie unbedingt aufgeschrieben werden mussten.
Nun sind 14 Kurzgeschichten und Neue Märchen fertig gestellt und sollen bald in einem Sammelband mit dem Titel „Wie im Märchen“ herausgegeben werden. Jede Woche gibt es aktuell eine neue Geschichte zum kostenlosen Download auf ihrer Webseite: https://www.wie-im-maerchen.de/

# # #
Wer steckt dahinter?

Andy Clapp, englischer Komiker und Entertainer, und Christoph Buchfink, Figurenspieler und Geschichtenschreiber, trafen vor vielen Jahren auf einem Festival aufeinander, warfen all ihre unterschiedlichen Fähigkeiten zusammen, schüttelten alles mehrmals kräftig durch, probten das Ganze einige Zeit… und das kam dabei heraus: Clapp & Buchfink

Unterstützen!

Die Autoren haben bereits viele ihrer Geschichten als E-Book veröffentlicht, welche Sie auf ihrer Webseite käuflich erwerben können.