Gernot Voltz: Pleiten, Pech & Populisten

Gernot Voltz, der jahrelang mit seiner Kunstfigur „Herr Heuser vom Finanzamt“ das Kabarettpublikum bundesweit begeisterte, zeigt, dass er auch als Stand-Up-Kabarettist eine Menge zu sagen hat. Auf seiner pointierten Bestandsaufnahme begegnet er dabei dem verbal-inkontinenten Querdenker genauso wie dem Start-Up-Unternehmen für Armleuchter oder dem Gentechnologen, der aus der Fleischwurst wieder den Metzger klont! Wenn er dann noch Volkslieder für´s Wartezimmer singt, wird die Orientierungshilfe auch musikalisch zum Vergnügen. Pleiten, Pech und Populisten - das mittlerweile 6. Soloprogramm des Kabarett-Urgesteins folgt dem Motto: Auch wenn man nicht mehr weiß, wo es lang geht, darf das Lachen nicht auf der Strecke bleiben! Gernot Voltz war regelmäßig zu Gast bei „Stratmann’s“ (WDR -TV), gestaltet seit vielen Jahren zusammen mit Wilfried Schmickler die WDR – Hörfunksendung „Hart an der Grenze“, war Autor u.a. für „Mittenachtspitzen“ (WDR-TV) und schreibt seit Jahren erfolgreich Programme für viele Kabarettkolleginnen und Kollegen.

Fokus

Fokus

Kommende Termine

Kommende Termine

Galerie

Galerie