Bernd Nawothnig Quartett

Wer bin ich

Studium in NYC am Drummers Collective und an der New School Manhatten. Seitdem ist Bernd Nawothnig in allen stilistischen Bereichen des Jazz beheimatet. Neben seinem „Bernd Nawothnig Quartett“ und dem „Busse/Denecke/Nawothnig Trio“, ist er Drummer bei der Jazzsängerin „Hanna Carlson“. Traditioneller ist er bei den „Swing Club Cats“ am Vibraphon zu hören. Bernd Nawothnig ist Gewinner mehrere Jazzpreise und seit langer Zeit als Musikpädagoge und Workshopleiter gefragt.

Die neuen Programme des „Bernd Nawothnig Quartett“`s.

„Animals“
Kompositionen entstehen durch Inspiration. Mit dem neuen Programm für sein neu besetztes Quartett hat sich Bernd Nawothnig durch die Beobachtung von, und das Zusammenleben mit Tieren inspirieren lassen. Dabei hat er nicht versucht, die beobachteten Eigenschaften von Tieren in Musik umzusetzen, sondern hat seine Emotionen, die er in unterschiedlichen Situationen mit Tieren erlebt hat, in Töne verwandelt. So geht es bei den Stücken von Ameisen bis zu Schildkröten und von Bienen bis zu Kater Paul.

„Corona Kompositionen“
Kompositionen entstehen durch Inspiration. Das neue Programm seines Quartetts entstand in der Zeit des Corona-Lockdowns und danach. Seine berufliche Tätigkeit nicht ausüben zu können, ist für einen Musiker eine große Herausforderung. Unabhänging von der finaziellen Situation bedeutet es, dass man seine künstlerische Sprache verloren hat. Die Möglichkeit, das Internet zur Verbreitung seiner Musik zu nutzen, berücksichtigt nicht die Tatsache, dass jede Kunst erst dann vollendet ist, wenn es eine direkte Reaktion darauf gibt. So lasse ich mich zu der Aussage hinreißen, dass Online-Konzerte mit Telefonsex zu vergleichen sind. Daher freuen wir uns auf Euch, auf unser Puplikum.

Bernd Nawothnig Quartett
Wie kann ich helfen?
  • Auftrittsmöglichkeiten nach der Corona-Krise