DJ Albi

Wer bin ich

Seit mehr als 50 Jahren steht DJ Albi an den Plattentellern. Auch in Corona-Zeiten bleibt der DJ, der regelmäßig in Göttingen auflegt, der Musik treu. Albert Bührmann alias DJ Albi ist in Göttingen und Umgebung eine Institution. Seit über 50 Jahren steht er an den Plattentellern. In der Göttinger Musa veranstaltet er an jedem zweiten und vierten Freitag sein „Rock gegen Rheuma“ – eine Party für Menschen zwischen 30 und 70 Jahren mit in Spitzenzeiten bis zu 600 Gästen. Außerdem gibt er Trommelkurse. In Corona-Zeiten legt DJ Albi weiter auf – sein Publikum kann sein Können im Online-Stream verfolgen. In seinem Youtube-Kanal veröffentlicht er die Sessions. In seiner Wirkunsstätte ist gemeinsam mit Ulrike Grell von der Tanzschule am Wochenmarkt jüngst ein Video entstanden, das sich gegen Krieg und Gewalt richtet. „Es war Absicht, in kurzer Zeit mit geringen Mitteln ein Video zu schaffen das tänzerisch den Text der Gruppe Urban Passage unterstützt“, erklärt der DJ und Trommler. Das Ergebnis gibt es auf Youtube zu sehen. Mit dem Video hat sich DJ Albi an einer Corona-Aktion des Göttinger Vereins Kunst e.V. beteiligt.

DJ Albi