Donatella Abate

Wer bin ich

Mittelalter- und Renaissancemusik, volkstümliche Melodien, literarische Abende und musikalische Märchen – Donatelle Abate lässt mit ihrer Harfe die vielschichtigen Klänge keltischer Musik aufleben. Donatella Abate trägt als Solokünstlerin und in zahlreichen Formationen, wie „Trio Nightfall“ *, „Trio 3Klang“, “Duo Hang & Harfe“ oder „Duo Canta Fiabe“, fast vergessene Klänge, Lieder und Geschichten in Ohren und Herzen. Ihr Repertoire umfasst Mittelalter- und Renaissancemusik in eigenen Arrangements, sowie stimmungsvolle volkstümliche Melodien – von der Bretagne bis Russland und von Finnland bis Israel. Donatella Abate spielt auf öffentlichen Bühnen sowie in privaten Räumen. Ihre Harfe ist leicht mitzunehmen: zu einem Geburtstag, einer Hochzeit, einer Taufe, einer Beerdigung – auch in Friedwäldern spielt sie besonders gern.

Als Lehrerin der keltischen Harfe vermittelt sie auch technische Grundsätze, Notenkenntnisse, Musiktheorie, Begleitungstechniken und Fähigkeiten zu eigenen Musik-Arrangements. In ihren Unterrichtsstunden lernen die Schüler*innen Melodien direkt „von Harfe zu Harfe“ zu spielen, ggf. gelingt dies sogar per Skype!

Donatella Abate
Wie kann ich helfen?
  • Auftrittsmöglichkeiten nach der Corona-Krise