Judith Kara: tanZERO

Wer bin ich

Bei „tanZERO“ handelt es sich um eine Produktion der Choreografin und Tanzpädagogin Judith Kara während der Corona-Krise.

„Von einem auf den anderen Tag war auch die Tanzszene vom Lockdown betroffen, es gab weder Unterrichts- noch Probenmöglichkeiten“, erklärt die Göttinger Tanzlehrerin Judith Kara. „Das Video zeigt die plötzliche Leere und ein fast geisterhaftes Gefühl in der großen Alten Fechthalle auf, in der sonst täglich trainiert und für neue Inszenierungen geprobt wird. Der Rundlauf mit der Kamera im Flur mit den vielen Fotos vermittelt einen kurzen Einblick in die Vielseitigkeit der Auftritte der letzten 15 Jahre art la danse, was den Kontrast zur derzeitigen Situation verstärkt.“ (www.ensemble-artladanse.de/)

Das Projekt gehört zu den geförderten eines Projekts, das der Verein KUNST ins Leben gerufen hat. Mehr über das Projekt lesen Sie hier.