Musikschule Holzminden – Finale des Gesangswettbewerbs vocal hero 2020

 

 
Am 25. September 2020 fand unter strengen Hygienevorschriften das Finale zum Gesangswettbewerb „vocal hero“ der Musikschule Holzminden mit wenigen Besuchern statt. Als Hybrid-Veranstaltung ist die Show erstmals als Live-Stream mit Online-Voting zusätzlich ins Netzt gegangen. Dieser Zusammenschnitt des zweistündigen Konzertes gibt die Stimmung wieder, die nicht trotz Corona im Saal entstanden ist, sondern mit Corona. Gefördert wird der Wettbewerb seit 12 Jahren von „Courage! Die Gerberding-Stiftung“.
Das komplette Konzert kann auf der Webseite der Musikschule Holzminden angesehen werden.

Teaser-Foto: Alexander Augsten – lichtfänger

# # #
Wer steckt dahinter?

Die Musikschule Holzminden ist Mitglied im Verband deutscher Musikschulen (VdM) und damit die einzige öffentliche Musikschule im Landkreis Holzminden. Neben einem umfangreichen Unterrichtsangebot, bereichern die Ensembles der Musikschule das Konzertleben der Region.

Der Gesangswettbewerb „vocal hero“ wird von „Courage! Die Gerberding-Stiftung“ von Beginn an gefördert und ist anders als z.B. TV-Castingshows und Wettbewerbe wie „Jugend musiziert“. vocal hero ist ein Gesangswettbewerb in drei Altersgruppen für Menschen zwischen 10 – 14, 15 – 20 und über 20 Jahre.
Die Teilnehmenden suchen sich ihr „vocal hero – Stück“ aus und bewerben sich mit ihrem Lieblingssong. Egal ob Rock, Pop oder Jazz. Entscheidend ist nicht was, sondern wie gesungen wird.

Das Finale „vocal hero 2021“ wird am 15. Oktober 2021 als „Hybridkonzert“ stattfinden. Einige Besucher können in der Stadthalle dabei sein, einen Live-Stream mit Online-Voting wird es ebenfalls geben.

Unterstützen!

Spenden Sie an die Musikschule Holzminden über folgende Kontoverbindungen:

VR-Bank in Südniedersachsen eG
DE19 2606 2433 0008 1733 38
GENODEF 1DRA

Braunschweigische Landessparkasse
DE27 2505 0000 0027 1049 00
NOLADE2HXXX