Art After Work

»NATUR, WETTER UND KLIMA ALS GETRENNTE PHÄNOMENE?«

Status
Findet planmäßig statt

In diesem Art After Work möchten wir Ihnen einen Einblick in die derzeitige Ausstellung der Künstlerin Emilija Škarnulytė gewähren. Kommen Sie nach Ihrem herausfordernden Alltag in das Kunsthaus und genießen Sie bei einem Glas Wein, die raumgreifenden, multimedialen Videoinstallationen der litauischen Künstlerin Emilija Škarnulytė. 

Entdecken Sie gemeinsam in einem dialogisch-angelegten Rundgang dystopische Szenerien Škarnulytės Werk und teilen Sie Ihre Perspektiven zu Fragen rund um naturspezifische Phänomene! Lassen Sie ihren Blick über die Dächer der Stadt schweifen und tauchen Sie ein in die posthumanen Gedankenwelten der Künstlerin.

📅 Do 04. April 17:30-19:30
🎫 Teilnahme 10€ (inklusive Glas Wein)
📧 Es gibt noch letzte freie Plätze! Jetzt anmelden an info@kunsthaus-goettingen.de

Eintrittskarten und Preise

Eintrittskarten und Preise
Eintrittspreise
10€

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort
Art der Veranstaltung
Vor Ort
Adresse

Kunsthaus Göttingen
Düstere Straße 7
37073 Göttingen
Deutschland

Address location
Profil dieses Veranstaltungsorts

Veranstalter:in