The Ordinaries

The Ordinaries

Status
Findet planmäßig statt

In einer alternativen (Film)Welt sind die Menschen streng unterteilt in Hauptfiguren, Nebenfiguren und Outtakes. Hier steht Paula vor der wichtigsten Prüfung ihres Lebens: sie muss beweisen, dass sie das Zeug zur Hauptfigur hat. Paula will ein glamouröses Leben mit einer eigenen Storyline, aufregenden Szenen und voller Musik – nicht wie ihre Mutter, die als Nebenfigur im Hintergrund arbeitet. Sie ist Klassenbeste im Klippenhängen, beherrscht Zeitlupe und panisches Schreien im Schlaf – nur das Erzeugen emotionaler Musik will ihr einfach nicht gelingen.
Auf der Suche nach einer Lösung stößt sie auf Ungereimtheiten zum Tod ihres Vaters, einer heldenhaften Hauptfigur. Ihre Nachforschungen führen sie zu den verachteten, unterdrückten Outtakes, Menschen mit Filmfehlern, die in der ständigen Angst leben, aus der Story herausgeschnitten zu werden …

Eine aufwendige, tragikomische Gesellschaftssatire, die erzählerisch und visuell nur so vor Ideen quer durch die Filmgeschichte sprüht – ein Plädoyer für eine andere Zukunft! THE ORDINARIES war die Entdeckung beim Filmfest München, wo der Debutfilm gleich mit Preisen für die Beste Regie und Beste Produktion ausgezeichnet wurde.
„Es ist selten, einen derart imaginativen und originellen und witzigen und intelligenten Film zu sehen! Ein Film über das Filmsein; und dabei ganz großes Kino!“ (kino-zeit).

Zu Gast: Mitglieder des Filmteams

Alles anzeigen zu

Fokus

Fokus
Art der Veranstaltung
Vor Ort
Adresse

Kino Méliès
Bürgerstraße 13
37073 Göttingen
Deutschland

Address location
Profil dieses Veranstaltungsorts

Veranstaltungsreihe

Veranstaltungsreihe

Teil der Veranstaltungsreihe

43. Europäisches Filmfestival Göttingen

Bild
Come un gatto
  • -
Die zehntägige Veranstaltung bietet: Italien als diesjähriges Partnerland, europäische Premieren, einen Blick auf Europa in der Sektion „Über Grenzen“, neues deutsches Kino, den Kurzfilmwettbewerb „Mach mal halblang!“. Alle Spielfilme und Dokumentationen werden im Originalton mit Untertiteln gezeigt...
Kino LUMIÈRE

Veranstaltet von