Führung "Waren die Walkenrieder Mönche nachhaltig?"

kulturis ist ein nicht-kommerzielles Kulturportal und auf deine Unterstützung angewiesen!

Status
Findet planmäßig statt

Kirchen und Klöster wurden einst für die Ewigkeit gebaut. So das hehre Ziel, das auch für die gotische Klosteranlage Walkenried gelten sollte. Wie die eindrucksvolle Ruine der Klosterkirche zeigt, war dieses Anliegen nur bedingt von Erfolg gekrönt. Die vollständig erhaltene Klausur hat immerhin die Jahrhunderte überdauert. Regionales Baumaterial und innovative Bautechniken waren auch im Mittelalter en vogue – aber baute man deshalb „nachhaltig“? Lassen sich unsere Nachhaltigkeitsziele überhaupt mit den Wertvorstellungen eines Menschen des Mittelalters vergleichen? Gehen Sie mit uns auf Spurensuche!

Die Nachhaltigkeits-Führung dauert etwa eine Stunde, kostet 10 € bzw. 8 € ermäßigt (inkl. Museumseintritt) und wird immer am ersten Sonntag des Monats angeboten. 

Anmeldung spätestens einen Tag vorher unter info@kloster-walkenried.de oder 05525-95 99 064 erforderlich.

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort
Adresse

ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried
Steinweg 4a
37445 Walkenried
Deutschland

Address location
Art der Veranstaltung
Vor Ort

Veranstalter:in

Veranstalter:in

Weitere Termine

Weitere Termine