Die kleine Meerjungfrau

kulturis ist ein nicht-kommerzielles Kulturportal und auf deine Unterstützung angewiesen!

Die kleine Meerjungfrau lebt mit ihren Schwestern und ihrem Vater, dem Meerkönig, auf dem Meeresgrund.

Doch sie will mehr als nur ihr goldenes Haar kämmen, denn sie ist fasziniert von der Menschenwelt und dem Leben über dem Wasser.

Wer kennt nicht dieses uralte Märchen? Eines Tages rettet die kleine Meerjungfrau den Prinzen, der beim Schwimmen untergegangen ist und verliebt sich in ihn. Sie sucht die Meereshexe auf, die sie in einen Menschen verwandeln soll. Doch die Meereshexe stellt eine Bedingung: Einmal an Land wird die kleine Meerjungfrau ihre Stimme verlieren und stumm sein.

„Die kleine Meerjungfrau“ ist sicherlich eines der bekanntesten Märchen von Hans Christian Andersen. Der Bluessänger Richard Bargel und Theaterleiterin Bettina Montazem haben den Text zur Aufführung geschrieben. Die Komposition stammt von dem jungen Pianisten und Komponisten Laurenz Gemmer.

Foto: Ensemble Phoenix

Nächste Termine

Nächste Termine

Galerie

Galerie