Robin Hood

Kinder- und Familienstück von Sarah Speiser und Jennifer Traum mit Musik von Ferdinand von Seebach Der raffgierige Prinz John unterdrückt alle in Nottingham und Umgebung und nimmt ihnen das letzte Goldstück aus der Tasche. Zum Glück gibt es Robin Hood und seine mutige Räuberbande mit Marian und Little John, die sich im Sherwood Forrest zusammentun. Mutig nehmen sie den Kampf gegen Prinz John und den Sheriff von Nottingham auf. Mit vielen cleveren Tricks holen sie nach und nach die Beute zurück und helfen den Unterdrückten, die unter der Tyrannei leiden. Doch Prinz John lässt sich dies nicht gefallen und heckt einen hinterhältigen Plan gegen Robin und seine Freunde aus. Wird es Robin Hood trotzdem gelingen, sich selbst, seine Freunde und alle Bewohner Sherwoods aus der Unterdrückung zu befreien? Zitat: „Wir machen es anders, wir nehmen den Reichen und geben den Armen.“ Regie: Sarah Speiser Musikalische Leitung: Ferdinand von Seebach

Fokus

Fokus

Kommende Termine

Kommende Termine

Galerie

Galerie