Theater im OP (ThOP)

kulturis ist ein nicht-kommerzielles Kulturportal und auf deine Unterstützung angewiesen!

„Das Herz des ThOP ist der namensgebende ehemalige Operationssaal des alten Klinikums der Universität Göttingen. Seit 1984 wird hier durchgängig Theater gespielt.

Durch umfangreiche Umbauten wurde aus dem ehemaligen Anatomiehörsaal („Schau-OP“) eine Theaterbühne mit 10–12 eigenen Produktionen im Jahr und einigen Gastspielen. Damit ist das ThOP ein etablierter Bestandteil der Göttinger Kulturszene und gleichzeitig eine Sehenswürdigkeit: Als einzige Universität in Deutschland besitzt die Uni Göttingen mit dem ThOP ein eigenes Haus, das ausschließlich für den Theaterbetrieb genutzt wird.“ (theater-im-op.de)

Aktiv seit
Januar 1984

Fokus

Fokus

Adresse und Kontakt

Adresse und Kontakt
Adresse

Theater im OP
Käte-Hamburger-Weg 3
37073 Göttingen
Deutschland

Address location

Barrierefreiheit

Das ThOP ist leider nicht komplett barrierefrei zugänglich, es sind nahezu immer wenigstens einzelne Stufen zu überwinden. Wir finden aber gerne Mittel und Wege für individuelle Lösungen, so dass möglichst viele Menschen unsere Vorstellungen besuchen können. Bitte rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

Galerie

Galerie

Magazin

Magazin

Erwähnt in

Bild
Schwarz-weiß-Bild von „Leonce und Lena“ – Inszenierung aus dem Jahr 1994.
Backstage

ThOP: Wo das Skalpell an Sprache glänzt

40 Jahre Theater im OP – Jubiläumsprogramm im Juni und Juli

40 Jahre Theater im OP, das wird in diesem Jahr groß gefeiert. „Alles ThOP!“ heißt das Jubiläumsstück – am 14.6. steht die Premiere auf dem umfangreichen Jubiläumsprogramm. Zwei Wochen voller...

Ute Lawrenz
Veröffentlichungsdatum
Bild
Manga von Keanu Demuth
Rezensionen

Riskantes Experiment

»Cat-Dog« und »Mining Hate«

Mit einem weiteren Performance-Doppelpack im ThOP ging es weiter mit dem CAPAS-Festival am 30 Mai. Bei »Cat-Dog« und »Mining Hate« handelte es sich um Aufführungen, die sich kritisch mit sozialen...

Keanu Demuth
Kulturbüro Göttingen
Veröffentlichungsdatum
Bild
© Photo: Martin Liebetruth
Rezensionen

Davonkommen

Premiere von »Was fehlt, wenn ich verschwunden bin«

Standing Ovation, Tränen und Poesie. Das Ensemble um Lilian Laeticia Haack raubt dem Publikum den Atem und schenkt ihm dafür emotionale Unausweichlichkeit, den intimen und wortgewaltigen Einblick in...

Larissa Stöpler
Kulturbüro Göttingen
Veröffentlichungsdatum
Bild
© Photo: Stöpler
Rezensionen

Pyjama-Party Reloaded

»Drag am Stecken« Pyjama-Party mit Clumsy Twinkles und Renelopé Fauxwell

Die Göttinger Dragqueens Clumsy Twinkles und Renelopé Fauxwell haben ihre Fangemeinde erneut in das Theater OP eingeladen. Diesmal wurde eine Pyjama-Party gefeiert.

Larissa Stöpler
Kulturbüro Göttingen
Veröffentlichungsdatum
Bild
Theatergruppe »Schnurz« im ThOP
Rezensionen

Kurzurlaub im Komikkrimi

Theatergruppe Schnurz mit »Halbpension mit Leiche«

Wie viele MörderInnen braucht es, um einen Speisesaal auszumessen? SchnurZ hat nach langer Coronapause das ThOp wortwörtlich wieder unsicher gemacht. Das Ensemble hat pandemiebedingt ums Überleben...

Larissa Stöpler
Kulturbüro Göttingen
Veröffentlichungsdatum
Bild
Manga von Keanu Demuth
Rezensionen

Achterbahn der Gefühle

»The Humans« im ThOP

Willkommen beim Thanksgiving-Fest der Familie Blake! Das Theater im OP lädt ein in die inszenierte Lesung »The Humans«. Am 20. und 28. März wird Schauspiel und Lesung miteinander verschmolzen. Stephen...

Keanu Demuth
Kulturbüro Göttingen
Veröffentlichungsdatum
Bild
ThOP-Talk: Manga von Keanu Demuth
Rezensionen

Jetzt werden wir intim!

»ThOP-Talk« mit Renelopé Fauxwell

Am 9. März hieß es mal wieder Talk Talk Talk im ThOP. Die »ThOP-Late-Night-Show« ging in die nächste Runde. Moderiert wurde der bunte »ThOP-Talk«-Abend von dem hinreißenden und aberwitzigen Duo Theo...

Keanu Demuth
Kulturbüro Göttingen
Veröffentlichungsdatum
Bild
"Der Duft bleibt": Ensemble auf der Bühne des ThOP
Rezensionen

Der Duft bleibt

Ein Nachsinnen der Lesung »Statt Blume zum 8. März« im ThOP

Bittersweet – so beschreibt eine Besucherin ihren Eindruck nach der Lyriklesung weiblicher Dichterinnen im ThOP. Es war ein Abend ganz im Zeichen weiblicher* Lebenswelten. Das Publikum hörte Texte aus...

Kulturbüro Göttingen
Larissa Stöpler
Veröffentlichungsdatum
Bild
Konferenz der Tiere - Manga von Keanu Demuth
Rezensionen

Heute Konferenz im Hochhaus der Tiere!

»Die Konferenz der Tiere« von Erich Kästner im Theater im OP

Noch immer sind die Themen von Kästners Roman aus dem Jahr 1949 aktueller denn je. Eine Rezension von Keanu Demuth

Keanu Demuth
Kulturbüro Göttingen
Veröffentlichungsdatum
Bild
Auf einer abgedunkelten Bühne leuchten kleine weiße Lampen auf Ständern. Schülerinnen des Otto Hahn Gymnasiums sind in Zweierpärchen mit weißen T-Shirt und beigen Hosen oder weisen Kleidern zu sehen. Sie gucken sich gegenseitig in die Augen und halten sich an den Händen. zwei Schülerinnen zeigen mit dem Finger nach oben
Backstage

Gute Basis für vielfältiges Kulturangebot

Seit mehr als 20 Jahren sorgt Verein KUNST in Göttingen für ein gutes Miteinander

Wenn Profis und Amateure am selben Abend auf einer Bühne stehen, dann ist KUNST-Gala in Göttingen. Seit 22 Jahren richtet der Verein KUNST („Kultur UNterstützt STadt“) die Gala in der Leinestadt aus...

Ute Lawrenz
Veröffentlichungsdatum
Bild
Diana Kahms und Lisa Tyroller bei der Probe in der Notaufnahme.
Portrait

Proben in der Notaufnahme

Das Theater im OP: „Wie eine große Familie“

Zu Besuch bei den Proben der Inszenierung „Verwanzt“: Ute Lawrenz stellt das Theater im OP (ThOP) und dessen Akteur:innen vor, die jährlich bis zu 12 Eigenproduktionen in den außergewöhnlichen...

Ute Lawrenz
Veröffentlichungsdatum

Ähnliche Orte

Ähnliche Orte